Upravit stránku

Natürliche Moorpackung

Die Torfpackung funktioniert sehr gut als eine Arthrose oder Arthritidentherapie, bei Schmerzen der Wirbelsäule und bei Muskelkater. Für den Umschlag verwenden wir eine mehrere Zentimeter dicke Schicht vom durchwärmten Torf. Diese Packungen legen wir auf ausgewählte Partien und verhüllen danach den gesamten Körper mit einer Decke. Die akkumulierte Wärme kann dabei tief in die Gewebe eindringen, die Muskeln entspannen, die entzündungsverursachende Abgase können abgeleitet werden und das Gewebe Ihres Körpers wird regeneriert. Eine solche Packung lindert sowohl Muskelverspannungen als auch Schmerzen und wirkt ebenso entzündungshemmend.

Natürliche Moorumschlag

Die Waben bildet eine dicke Torfschicht, die zwischen zwei Membranen liegt. Auf die Haut wird die durchlässige Membrane so gelegt, damit die natürlichen Stoffe direkt auf den ausgewählten Stellen ihre Wirkung entfalten können. Auf die undurchlässige Seite der Membrane wird ein Wärmekissen gelegt, das Sie angenehm wärmt und die ausgewählte Körperstelle durchblutet. Der Torfumschlag reduziert Anspannung, Schmerzen und Krämpfe im Bereich der Schultergelenke und der Hals- und Lendenwirbelsäule und wirkt regenerierend auch auf die Haut.

Paraffinumschlag an Händen

Die Paraffinbehandlung ist eine der wirksamsten Arten, wie Versteifungen in kleinen Handgelenken beseitigt werden und die Feinmotorik verbessert werden kann. Die Hände werden dabei mehrfach hintereinander in das warme Paraffin eingetaucht, wodurch sich auf der Haut ein Paraffinfilm bildet. Danach werden die Hände in ein Tuch gewickelt und in diesem Umschlag ruhen gelassen. Die Anwendung des Paraffins verbessert wesentlich die Gelenkigkeit und reduziert die Schmerzempfindung der kleinen Gelenke. Der Umschlag hat ebenso eine positive Auswirkung auf die Nährstoffversorgung der Nägel.