Upravit stránku

Kosmetische Umschläge

Soft Pack Wasserbett

Soft Pack ist eine einzigartige Technologie, welche die maximale Wirksamkeit der therapeutischen Stoffe, die auf den Körper aufgetragen wurden, ermöglicht. Die Wirkstoffe werden auf den Körper appliziert und dann werden Sie langsam in ein auf 37°C aufgewärmtes Wasser eingetaucht, wobei zwischen dem Körper und dem Wasser eine undurchlässige Folie zurückbleibt. So werden Sie in einem optimalen Milieu „schwimmen“ und durch das warme Wasser leichter getragen. Soft Pack wirkt sehr wohltuend auf das Nervensystem, den kardiovaskulären Apparat und auch den Muskeltonus.

Liftingumschlag Babor im Wasserbett Soft Pack

Es handelt sich um eine wirksame Prozedur für Klienten mit müder oder ausgetrockneter Haut, für Mütter nach einer Geburt, für Klienten, die nach einem Gewichtsverlust die Elastizität Ihrer Haut erneuern wollen. Die Liftingssubstanzen werden auf die Haut aufgetragen und dabei wird ihre Absorption durch die ideale Durchblutung der Haut in dem Wasserbad Soft Pack erhöht.

Liftingumschlag Babor

Es handelt sich um die gleiche wie die oben aufgeführte Prozedur. Der Unterschied besteht nur darin, dass der Klient dabei nicht in einem Wasserbad liegt. Diese Prozedur wird bei Klienten mit einem deutlichen Übergewicht angewendet, bei welchen das Wasserbett Soft Pack nicht verwendet werden kann.

Verjüngungsumschlag Babylonia im Wasserbett Soft Pack

Dieses einzigartige Hautelixier wird nach traditionellen alchemistischen Verfahren vorbereitet. Harz und Edelhölzer wie Sandelholz, Myrrhe und Fieberstrauch werden eingeweicht und dem Extrakt werden einzigartige essenzielle Öle aus Zitrone und Weihrauch beigemischt. Es geht dabei um ein Jugend-Cocktail, welcher der Haut ihre Festigkeit dank der verjüngenden Wirkung der Myrrhe und des Weihrauchs zurückgibt, den bereits alte Zivilisationen kannten. Ihre Absorbtion wird durch die ideale Durchblutung der Haut im Wasserbad Soft Pack erhöht.

Verjüngungsumschlag Babylonia

Es handelt sich um die gleiche wie die oben aufgeführte Prozedur. Der Unterschied besteht jedoch darin, dass der Klient nicht in einem Wasserbad liegt. Diese Prozedur wird bei Klienten mit einem deutlichen Übergewicht angewendet, die das Wasserbett Soft Pack nicht verwenden können.