Upravit stránku

Daignostik

Ärztliches Gespräch

Der Therapieaufenthalt umfasst Beratungen durch einen Arzt, der Ihren Gesundheitszustand untersucht, auf die Möglichkeiten der Heilung hinweist und einen Behandlungsplan für Sie zusammenstellt. Sie werden einer Eingangsuntersuchung, in einigen Fällen auch einer grundlegenden biochemischen und EKG-Untersuchung unterzogen. Das Beratungsgespräch mit dem Arzt findet 1x wöchentlich statt.

Ernährungsberatung

Der Ernährungstherapeut bespricht mit Ihnen detailliert Ihre Verpflegungsgewohnheiten und wird Sie über den gesamten Aufenthalt hindurch begleiten und beraten. Er erläutert Ihnen, wie Sie Ihre Verpflegung ändern können und was Sie machen können, damit das gesunde Essen Ihnen schmeckt. Er passt Ihr Ernährungsregime an und bespricht mit Ihnen Themen wie Ernährungszusätze, spezielle Wäsche und andere Hilfsmittel. Er bereitet persönliche Empfehlungen und das Menü fürs Zuhause vor.

INBODY

Die INBODY-Untersuchung ist vor allem für diejenigen gedacht, die ihr Gewicht reduzieren wollen. INBODY ist ein intelligentes Gerät, das die Zusammensetzung Ihres Körpers im Hinblick auf den Fettanteil, die aktive Körpermasse und das Gesamtkörperwasser ermitteln kann. Diese Informationen werden dann von Ihrem Therapeuten genutzt, damit er das Reduktionsprogramm ideal zusammenstellen und die Änderungen verfolgen kann.

Laboruntersuchung

Die grundlegenden Laboruntersuchungen informieren den Arzt über die Funktionen der lebenswichtigen Organe wie Herz, Nieren und Leber. Die ermittelten Cholesterinwerte sind auch für die Kalkulationen des Körperfetts im INBODY-Gerät wichtig.

EKG-Untersuchung

Der Elektrokardiograph zeichnet die elektrische Aktivität des Herzmuskels auf. Der Arzt kann anschließend beurteilen, eine Herzaktivität normal ist oder ob ihre Störung vorliegt. Das EKG kann Herzmuskelschäden wie mangelhafte Durchblutung oder Arrhythmien aufdecken.